AiMonkeyGRIP

Alle deine Fahrradgeräte in einer Hand

AiMonkeyGRIP BASE G
AiMonkeyGRIP BASE G
AiMonkeyGRIP GRIP
AiMonkeyGRIP GRIP
AiMonkeyGRIP BASE M
AiMonkeyGRIP BASE M

Einfaches Handling

Mit nur einem Handgriff wechselst du alle deine Geräte von einem Fahrrad zum anderen oder nimmst sie bei der Pause einfach mit dir.

Bis zu 60% leichter

Dank der Integration der diversen Halter in einem, ist der AiMonkeyGRIP bis zu 60% leichter als einzelne Befestigungen.

Alles an seinem Platz

Mit dem AiMonkeyGRIP sind alle deine Geräte zentral montiert und du hast Ordnung an deinem Lenker.

ONE-Click

Der aus zwei Teilen bestehende AiMonkeyGRIP hat die BASE, die am Lenker bleibt und den GRIP, der deine die Geräte hält. So wechselt du alle montierten Geräte von einer BASE zur anderen.

Made in Switzerland

Dank 3D-Druck-Verfahren wird eine leichte, vibrationsarme und stabile Konstruktion des AiMonkeyGRIP geschaffen. Der Halter wird in der Schweiz produziert.

Kompatibilität

Der AiMonkeyGRIP verfügt 3 Aufnahmen für Garmin®- und GoPro®-kompatible Geräte z.B. Fahrradcomputer, Actionkamera und Lichter. Zudem auch alles mit O-RIngen oder Gummibänder.

Aktuelle Angebote

Sale
AiMG SET1
CHF  65
/129
  • für 1 Fahrrad
  • 1 BASE
  • 1 GRIP
  • Garmin® kompatibel
  • GoPro® kompatibel
  • ONE-Click
Sale
AIMG SET2
CHF 99
/195
  • für 2 Fahrräder
  • 1 BASE
  • 2 GRIP
  • Garmin® kompatibel
  • GoPro® kompatibel
  • ONE-Click
Sale
AiMG SET3
CHF 65
/129
  • für 1 Fahrrad
  • 1 BASE Multi
  • 1 GRIP
  • für O-Ringe/Bänder
  • für Sportuhr
  • ONE-Click

Feedback

Das sagen die Kunden…

“Wer immer auf dem Lenker ein «Puff» hat oder seine Geräte viel zwischen verschiedenen Rädern wechselt, sollte sich so einen AiMonkeyGRIP ansehen.
Er hält genau das, was er verspricht. Zudem ist er im Gegensatz zu ähnlichen Systemen im gleichen Gewichtssegment sehr stabil und übersteht auch ruppige Geländefahrten.

Ich bin vom AiMonkeyGRIP überzeugt!.”
Daniel T.
passionierter Rennradfahrer, J+S MTB Trainer, Tester
Sehr einfache Montage. Durch die Verwendung von Kunststoffen wird der Lenker nicht verletzt (insbesondere bei Carbonlenker wichtig). Gut geeignet für den Einsatz an mehreren Fahrrädern da der Fahrrad-Computer inkl. Licht in Sekundenschnelle von einem Fahrrad zum anderen gewechselt werden kann. Insbesondere bei Fahrrädern mit kurzem Vorbau wertvoll, da der Fahrrad-Computer so besser ins Blickfeld des Fahrers gebracht wird.
Richard W.
Rennrad, MTB, Tester


Unsere Partner