Erfahrungsbericht / Rapport d’expérience

Erfahrungsbericht
Christophe Emery, Amateur-Rennradfahrer, Multisport, SAC Tourenleiter
https://www.chrisantem.ch

Mein unzertrennlicher Garmin Fenix begleitet mich bei jedem Ausflug (Radfahren, Laufen, Wandern oder Skitouren). Ich hatte lange nach einer Fahrradhalterung für diese unentbehrliche GPS-Navigationsuhr gesucht. Ich suchte mehrere, probierte ein paar aus und blieb auf der originalen Garmin-Sportuhr stehen, ziemlich zufrieden und seit vielen Jahren im Einsatz. Bis zu dem Tag, an dem mich eine veröffentlichte Anzeige in einem sozialen Netzwerk, ein wenig zufällig, um eine Unterstützung dieses Stils bat: AiMonkeyGRIP! Ist dies der Gral, den Sie suchen?

Ich bin ein Perfektionist und ich mag einfache Dinge, die funktionieren, was diesem Medium zu entsprechen scheint. Nach einem Besuch und sorgfältigem Studium des ausgezeichneten Webshop, der viele Möglichkeiten abdeckt, finde ich die Schweizer Qualitätsquelle, aus Luzern! Ich beginne ohne zu zögern zu bestellen und gebe die 2 geforderten Maßnahmen an. Sofort wird ein ausgezeichneter und schneller Kontakt mit dem Verkäufer/Designer hergestellt, sehr geschätzt und selten auf Online-Verkaufsseiten.

Nach einigen Austauschen entscheide ich mich für die normale (lange) und nicht für die kurze Version der Basis, die eher den Mountainbikes vorbehalten ist. Ich kann es kaum erwarten, die Lieferung zu erhalten und sie ganz einfach zu installieren, während ich den Lenker mit einem Klebeband schütze, wie auf der Montageseite erläutert. Alles, was ich jetzt noch tun muss, ist, diese revolutionäre Lenkerhalterung, zentriert und nicht versetzt, auszuprobieren, die für eine bessere Lesbarkeit weiterentwickelt wurde.

Alles ist da: Qualität, Leichtigkeit, Sicherheit, Diebstahlschutz und Entwicklungsfähig. Das Design ist einfach brillant: Ich bin also nicht der einzige, der nach dieser Art von Unterstützung gesucht hat, jemand hat sie erfunden! Danke AiMonkeyGRIP, die Navigation bei meinen Rennradtouren hat die 4. Dimension erreicht!

Rapport d’expérience
Christophe Emery, Cycliste sur route amateur, Multisportif, Chef de course SAC
https://www.chrisantem.ch

Ma Garmin Fenix inséparable m’accompagne à chaque sortie, (vélo, course à pied, marche ou ski de randonnée). Je cherchais depuis longtemps un support vélo pour cette montre GPS indispensable, en navigation. En ai recherché plusieurs, essayé quelques un et me suis arrêté sur l’original de Garmin pour montre sportive, assez satisfait et utilisé de nombreuses années. Jusqu’au jour où une publicité inédite m’interpelle sur un réseau social, un peu par hasard, pour un support de ce style : AiMonkeyGRIP! Est-ce la Graal recherché?

Suis très perfectionniste et aime les choses simples, qui fonctionnent ce dont ce support semble correspondre. Après une visite et étude attentive de l’excellent Website Shop Online couvrant de nombreuses possibilités, je constate la source de qualité suisse, de Lucerne ! Je me lance dans la commande sans hésitation en précisant les 2 mesures demandées. De suite, un excellent contact rapide s’établit avec le vendeur/concepteur, très apprécié et rare sur des sites de vente en ligne.

Après quelques échanges, me décide pour la version normale (longue) et non courte de la base, plutôt réservée au VTT. Je trépigne d’impatience avant de recevoir la livraison et de l’installer assez simplement tout en protégeant le guidon par une toile adhésive, comme bien expliqué sur la page de montage. Il ne me reste plus qu’à essayer ce support révolutionnaire de guidon, centré et non déporté, avancé pour une meilleure lecture.

Tout y est : qualité, légèreté, sécurité, antivol et évolutif. La conception est tout simplement géniale: ne suis donc pas le seul à avoir recherché ce genre de support, quelqu’un l’a inventé! Merci AiMonkeyGRIP, la navigation dans mes sorties en vélo de course ont atteint la 4ème dimension!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.